Full text: Klang Recycling Skulptur

.; , I, • • : r. '~ ; .. '. ~ , , ..:: , , {.. , .i. . t_,.,t' .-.; .. - ". , .. ,; ,. ,~ .' t· .~. ~ ..,., . '-" . ';;. ~' ',,; I Biographische Daten Bill Fontana wurde 1947 in Cleveland, Ohio geboren und lebt in San Francisco • 1956-63: Studium von Klarinette und Klavier am Cleveland Music School Settlement. 1965-68: Philosophiestudium an der John Caroll University, Cleveland. 1967: Kompositionsstudium bei Louis Lane, Associate Dirigent des Cleveland Orchestra. 1968-70: Studium von Philologie und Komposition experimentel- ler Musik an der New School for Social Research, New York. 1970: B.A .. 1968-70: Studium bei dem Komponisten Philip Corner, New York City. Viele seiner Werke wurden aufgeführt. Installationen und Multi- Channel-Klangskulpturen wurden u.a. bei den folgenden Institu- tionen ausgeführt: ASpace, Toronto, 1974; Experimental Media Foundation, 1975; Institute of Contemporary Art, Sidney, 1975; L.A.I.C.A.,Sound, Los ~~~eles, 1979; Akademie der Künste,Für Augen und Ohren, Berlin, 1980; New Music America '81 Festi- val, San Francisco, 1981 . Er hatte zahlreiche Einzelausstellungen und produzierte eine Reihe von Rundfunksendungen u.a. für die Australian Broad- casting Commission. 1983/84 ist er Gast als Komponist beim Berliner Künstlerpro- gramm des Deutschen Akademischen Austauschdienstes.

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.