Full text: Linz und seine Umgebungen

— 91 — 
feite zu verweilen, um sich an dem wunderschönen Pa¬ 
norama , welches die Gegend um Linz darstellt, in ho¬ 
hem Grade erfreuen zu können. 
Ich berühre noch einige der nähern Umgebungen 
von Linz, obschon etliche davon wenig merkwürdig sind, 
außer in Betreff der Gegend, die hier überall viele 
Reitze hat. 
Das Cistereienserordensstist Wilhering liegt zwei? 
kleine Stunden von der Stadt auf dem rechten Ufer 
der Donau. Von St. Margarethen geht der Weg noch 
eine ziemliche Strecke am Flusse hin, und hat alle die 
mannigfaltigen Abwechslungen, deren ich schon früher 
bey Erwähnung des schönen Donauthales gedachte. 
Weiterhin entfernet er sich etwas mehr, und läuft zwi¬ 
schen Gehölz und Feldern hin. Wilhering gehört zu 
den erstem Stiftern von Ober-Oesterreich, und würde 
sehr schön seyn, wenn der Bau desselben, nachdem es 
1733 durch Feuer zerstört wurde, nach dem entwor- 
fenen Plane vollendet worden wäre. Man sieht die 
Zeichnung hierzu noch in einem Saale des Stiftes, doch 
ist nur ein Theil des Baues ausgeführt worden, weil 
das Ganze zu viel Aufwand erforderte, welchen das 
Stift nicht mit einem Mahle zu bestreiten vermochte. 
Er mußte viele Jahre unterbleiben; denn das Stift 
wurde durch die französischen Kriege hart mitgenommen. 
Daher ist nur die Kirche und ein Theil der Gebäude 
nach der Donau hin vollendet, und das Stift gewährt 
vom linken Ufer der Donau, wo sich diese vollendeten 
Gebäude dem Auge darstellen, einen schönem Anblick 
als auf der Landseite und von dem Gebäude aus, wo 
man in das Innere desselben geht. Unter dem jetzigen 
Prälaten ist vor ein Paar Jahren das Kloster an der 
Donauseite ganz ausgebauet worden. Die schöne Kirche 
ist wirklich in einem guten Style erbaut, doch etwas zu 
überladen, vornehmlich mit Vergoldungen. Einige
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.