Full text: Linz und seine Umgebungen

— 76 — 
Unter den Gärten, welche eine zur gesellschaftlichen 
Unterhaltung bequeme und schöne Einrichtung haben, 
und überhaupt einem vergnügenden Ausenthalte ent- 
sprechen, verdient der sogenannte Prater oder Volks- 
garten an der Landstraße vor andern genannt zu werden. 
Bartho lomäus Fe storazzi, der diesen Erhöh- 
lungs- und Freudenplatz gründete, hat sich gewiß ein 
bleibendes Andenken errichtet. Wenige Städte werden 
einen ähnlichen Garten aufzuweisen haben. Die äußerst 
gefällige Anlage desselben, der zierlich und bequem ein- 
gerichtete Eircus, die Schaukeln, die Luftschiff - Fahrt, 
das Ringelspiel und die schönen Spaziergänge zwischen 
den verschiedenen Baumgruppen, Blumenbeeten und 
Rasenplätzen sind für jeden unterhaltend, einladend und 
amüsant. Diese Freuden werden noch, wie schon er- 
''MM wurde, durch die Production gewählter Musik- 
Mcke Moht. Für Speisen und Getränke verschiedener 
Mttmw und schnelle Bedienung ist bestens gesorgt. 
Mrr Schloßgarten gewährt eine überraschende Aussicht 
ver DMau entlang, bis an die steyermärkischen Gebirge. 
'Fremde loben sich besonders den Besuch dieses Gartens, 
so wie das gute Bier, die Bedienung des Gastwirthes 
überhaupt. Mit dem Garten ist auch eine Schießstätte 
zum Scheibenschießen in Verbindung. An der Ostseite 
der Stadt, im sogenannten Spitzfelde, ist ein zweyter 
Volksgarten angelegt, der ebenfalls vom Publicum 
seiner hübschen Anlage wegen stark besucht wird. Außer 
diesen erwähnten Gärten gibt es wohl noch mehrere, 
die mehr oder weniger besucht werden. 
In den Gärten gewähren Kegelbahnen eine ge- 
wohnliche Unterhaltung. Seltener trifft man, außer 
in den Kaffehhäusern ein Billard. Besonders auf 
dem Lande hat man wichtigere Kegelspiele, wozu von 
einer zahlreichen Gesellschaft jeder etliche Gulden legt,
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.