Full text: Das Stilisieren der Thier- und Menschen-Formen

110 
Stellungen belebter Wesen, mit welchen der Begriff der 
Individualität und Beweglichkeit innig verbunden ist. 
Ausser der menschlichen Gestalt werden auch häufig 
genug Thiere dargestellt, aber stets in einer mystisch symbo- 
lischenWeise, am bekanntesten sind die Sphinxdarstellungen, 
es sind dies ruhende Löwenleiber mit der Kopfmaske eines 
Fig. 71. Ägyptische Sphi?ixdarstellu?igen. 
(Kunsth. Bg.) 
Mannes, eine Zusammenstellung, welche wahrscheinlich 
symbolisch anzeigen will, dass sich die Kraft mit der 
Weisheit vereinigt hat — statt der menschlichen Maske 
nehmen sie auch häufig diejenige vom Widder oder
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.